Archive for Juli, 2015

Alles Mumpitz

… urteilen die Stuttgarter Nachrichten über Gemeinsamkeiten tatsächlicher Logen von heute mit den Geschichten von Schriftsteller Dan Brown. Im Rahmen ihres ausführlichen und erfreulich objektiven Berichts über einen Besuch der Loge Zu den 3 Cedern notieren die Redakteure:

Hier treffen sich keine Illuminaten, die okkultes Wissen zelebrieren. „Der Tempel entsteht in den Köpfen“, erklärt [Meister vom Stuhl] Frank, „und der Ritus soll einen raus aus dem Alltag führen. Er soll die Nachdenklichkeit und Konzentration erhöhen.“ Seit Mitbruder Dieterich ergänzt: „Die Rituale wirken wie eine Reset-Taste.“ Diese sinnbildliche Taste soll den gewohnten Lebensrhythmus durchbrechen.

Am Ende der Entdeckungsreise in die Hackländerstraße, so das Resumee, bliebe wenig übrig von der Vorstellung einer dunklen Geheimloge. Hier träfen sich keine Weltverschwörer, sondern im besten Fall 45 Weltverbesserer.

Diagnose unter Brüdern

Wir hätten lange keinen Freimaurer-Witz mehr gebracht, heißt es in einer Leser-E-Mail. Kein Problem.

Ein Arzt und ein Klempner sind in der gleichen Loge. Eines Sonntagmorgens wacht der Arzt auf und findet seine Toilette verstopft. Er ruft seinen Ordens-Bruder an, den Klempner, und schildert ihm sein Leid.

„Mein Bruder, es tut mir leid das zu hören, aber ich arbeite nicht an Sonntagen. Kann das nicht bitte bis morgen warten?“ Der Arzt erwidert, „Ich mag es ja auch nicht, sonntags gestört zu werden. Aber wärest Du in Schwierigkeiten, mein Bruder, und fühltest Dich unwohl, ich würde sofort vorbeikommen!“

„Also schön“, sagt der Klempner, setzt sich ins Auto und fährt hin. Er geht ins Bad, öffnet den Toilettendeckel, holt zwei Aspirin aus der Tasche und wirft sie in die Schüssel. „Das sollte erst mal helfen. Falls sich bis morgen keine Besserung einstellt, komme ich gerne nochmal vorbei.“

Greetings from Arrowtown

Whatsapp-Beitrag mit Foto vom Logenhaus in Arrowtown… landeten heute morgen im Whatsapp Briefkasten eines Logenmitglieds von Licht und Wahrheit, dessen Tochter sich zur Zeit in Neuseeland aufhält. Ein süßes kleines Logenhaus beherbergt die Arrow Kilwinning Lodge in Arrowtown, in der Provinz Otago, am anderen Ende des Planeten.

Karte von Arrowtown, Otago, NeuseelandWir wollen Ihnen diese Live Bilder nicht vorenthalten, zeigen sie doch, dass das mit der überall und jederzeit gegenwärtigen Bruderkette kein Spruch ist, sondern funktioniert.

lake2-lowOh, und dass in Neuseeland selbst der tiefste Winter (im Juli und August) noch seine schönen Seiten hat.

Fotos: Eigene Aufnahmen. Karte: By NordNordWest (own work, usingWorld Data Base II data[1]) [GFDL or CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Lessing, Gotthold Ephraim

„Wer über gewisse Dinge den Verstand nicht verliert, der hat keinen zu verlieren.“

Gotthold Ephraim Lessing, deutscher Dichter und Freimaurer