Der große Musiker Joseph Haydn (31.03.1732 – 31.05.1809) war ein Zeitgenosse und Freund von Mozart, und wie dieser war auch er Freimaurer.  Uns Deutschen ist der gebürtige Niederösterreicher bekannt als Komponist der deutschen Nationalhymne.

Joseph_HaydnUnser heutiger Beitrag führt uns ins schöne Burgenland. Im Haydn-Haus in Eisenstadt gibt es zur Zeit eine Ausstellung mit dem Titel Haydn und die Freimaurer zu bewundern. Das Besondere daran ist, dass nicht nur die Exponate an Haydn als Freimaurer (und natürlich als Musiker) erinnern, sondern dass die Ausstellungsräume selbst freimaurerisch gestaltet sind. Eine Ausstellung in der Ausstellung gewissermaßen. Faszinierend.

Haydns zeitgenössischer Biograph Griesinger sagte einmal, „Haydn ließ jeden Menschen bey seiner Überzeugung und erkannte sie alle als Brüder.“

Das ist ein schönes Schlusswort. Aber halt, besuchen Sie doch noch schnell den Artikel zur Ausstellung auf Burgenland.at.