Der zweite Mann auf dem Mond war Edwin ‚Buzz‘ Aldrin, er war nicht nur Astronaut sondern auch Freimaurer, wir berichteten schon darüber.

Zum 50 jährigen Jubiläum der ersten Mondlandung gibt es aktuell natürlich viele Berichte und auch Interviews mit noch lebenden Astronauten und natürlich Zeitzeugen.

Die Hessische/Niedersächsische Allgemeine hat noch einen aus unserer Sicht ganz besonderen Artikel veröffentlicht, der von eine Fahne handelt, die Buzz Aldrin bei der Apollo 11 Mission dabei hatte, lesen Sie selbst …