Zitate

Fleming, Alexander

„Wenn Penicillin Kranke heilen kann, dann kann spanischer Sherry Tote ins Leben zurückbringen.“

Alexander Fleming, Entdecker des Penicillins, Freimaurer

Casanova, Giacomo

„Die Liebe ist göttlich und hellseherisch; sie weiß alles.“

Giacomo Casanova, Freimaurer
(Ja genau, der Casanova!)

Aldrin, Edwin

„Geduld, Mitgefühl, Verständnis für andere muss man lernen.“

Edwin ‚Buzz‘ Aldrin, Astronaut und Freimaurer

Hohenzollern, Wilhelm I von

„Die wahre Religiosität zeigt sich im ganzen Verhalten des Menschen.“

Wilhelm I von Hohenzollern, König von Preußen, ab 1870 Kaiser von Deutschland, Freimaurer

Wozniak, Steve

„Vertrauen Sie keinem Computer, den Sie nicht aus dem Fenster werfen können!“

Steve Wozniak, Mit-Gründer von Apple Computer, Freimaurer

Blücher, Gerhard

„Die Philosophie einer Generation ist der gesunde Menschenverstand der nächsten.“

Gerhard Leberecht von Blücher, preußischer Feldmarschall, Freimaurer

Chagall, Marc

„In der Kunst wie im Leben ist alles möglich, wenn es auf Liebe gegründet ist.“

Marc Chagall, Maler, Graphiker und Freimaurer

Gable, Clark

„Ehrlich gesagt, meine Liebe, das ist mir egal!“

Clark Gable, Schauspieler und Freimaurer
(in: ‚Vom Winde verweht‘)

Mozart, Wolfgang Amadeus

„Welch Schaden für die gesamte musikalische Welt!“

Wolfgang Amadeus Mozart, Freimaurer, zum Tod von
Johann Christian Bach, ebenfalls Freimaurer

Kipling, Rudyard

„Von allen Lügen der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.“

Rudyard Kipling, Autor des ‚Dschungelbuchs‘, Freimaurer

Churchill, Winston

„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.“

Winston Churchill, Freimaurer