Conan Doyle, Arthur

„Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist.“

Arthur Conan Doyle, Schriftsteller und Freimaurer

(Wir gehen davon aus, dass auch seine Romanfigur Sherlock Holmes Freimaurer geworden wäre.)

Merkels Mahnung

Amtsübergabe des Großmeisters der VGL, Konrad Merkel, an Richard Müller-Börner

Heute, liebe Leser, reisen wir mal nicht nach Australien, nach Washington oder in den Weltraum, sondern zurück in der Zeit.

Berlin im März 1961: Es herrscht Unruhe in der Stadt, besonders im sowjetisch besetzten Ost-Teil. Immer mehr junge, gut ausgebildete Leute verlassen die noch junge DDR in Richtung Bundesrepublik, um dem Sozialismus zu entgehen. Die DDR droht wirtschaftlich auszubluten. Es reift im Kabinett der SED der Entschluss, eine Mauer zu errichten, um den Abfluss an Arbeitskraft zu stoppen. Weiterlesen >

Goethe, Johann Wolfgang von

„Niemand weiß, wie weit seine Kräfte gehen, bis er sie versucht hat.“

Johann Wolfgang von Goethe, Freimaurer

Haydn, Joseph

„Da mir Gott ein fröhliches Herz gegeben hat, wird er mir schon verzeihen, wenn ich ihm fröhlich diene.“

Joseph Haydn, Komponist und Freimaurer